Merkels Sparpaket

Nun haben sich die Spitzen der Koalition also geeinigt – 80 Milliarden bis 2015, in dieser Größenordnung soll das Sparpaket die Ausgabenseite des Bundes entlasten. Und wieder einmal trifft es die üblichen Verdächtigen. Erstaunlich ist jedoch vor allem, wie sich in den vergangenen Monaten die teuren Wahlversprechen von Union und FDP in Luft aufgelöst haben … Weiterlesen